header bergwacht

Naturschutz-Notruf
0699-14401014

Im Frühjahr 2009 kaufte die Mödlinger BNW vom Roten Kreuz die sogenannte „MLS“ (Mobile Leitstelle) und gestalte sie zum „INFOMOBIL“ um. Die analogen Funkgeräte samt Antennen wurden in den Pulten belassen - sozusagen als Reserve für Notfälle. Am 18.03.2009 wurde vom Land NÖ die Blaulichtgenehmigung erteilt.

Um das Fahrzeug auch voll auszulasten, wurde es mit einer kompletten mobilen Artenschutz-Ausstellung ausgestattet und bei verschiedenen Veranstaltungen eingesetzt. Der Funk wurde um ein Motorola 850 MTB erweitert. Dem Einsatz bei Sicherheitstagen, Wandertagen, Schul- bzw.  Landesveranstaltungen  usw. stand nichts mehr im Wege. Seit 2019 wurde der Mödlinger BNW aber von der Landesleitung aus uns unbekannten Gründen die vom Büro Dr. Pernkopf für Einsatzfahrzeuge zugesagte finanzielle Unterstützung nicht mehr ausgezahlt.Das ist zu akzeptieren, aber nicht erfreulich.

Am 14.09.2020 wurde daher das für die Prävention so wichtige Fahrzeug außer Dienst gestellt und privat verkauft. Es war ein trauriger Abschied ……….


Bergwacht Seite 69f33MLS Verkauf 2020 09 14 3 0aaf6

Weitere Fotos aus "guten Zeiten" folgen.