header bergwacht

Naturschutz-Notruf
0699-14401014

Der Schöffelverein informierte uns über einen umgestürzten Baum, der quer über den Wanderweg oberhalb des Wasserbehälters zum Liegen kam. Da die Äste sehr brüchig waren bestand die Gefahr, dass sie bei einer Berührung - z.B. wenn man unterhalb durchschlüpft - vom Stamm wegbrechen und Personen verletzen oder im schlimmsten Fall sogar töten. Wegen Gefahr im Verzug entschied sich deshalb die Mödlinger Berg- und Naturwacht das gefährliche Hindernis ohne Rückfrage bei der Naturschutzbehörde so schnell wie möglich zu entfernen. Es handelt sich immerhin um einen Eingriff gem. § 11 Abs. 4 NÖ NSchG 2000.

Der Totholzbaum wurde zerschnitten und rechts bzw. links des Weges abgelagert, um die Bewohner des morschen Stammes nicht obdachlos zu machen. Sie werden es uns sicher danken.

Fotos: Dietmar Foelsche, Karl Lenk, Bruno Wiederkum

30620 Baum überm Weg 2448fUmgestürzter Baum Eichkogel 2020 09 10 2HP 66addUmgestürzter Baum Eichkogel 2020 09 10 3HP 016adUmgestürzter Baum Eichkogel 2020 09 10 5HP e89a8Umgestürzter Baum Eichkogel 2020 09 10 9HP 867baUmgestürzter Baum Eichkogel 2020 09 10 10HP 3d540